Identifikation

 

Das Wiedererkennen einer Person oder Sache (z.B. Ausweiskarte) durch die Erfassung und Verarbeitung präsentierter Identifikationsmerkmale, die auf ihre Übereinstimmung überprüft werden.

 

Identifikationsmerkmal (IM)

In geistiger, körperlicher oder biologischer Form bestehende Informationen, die eine eindeutige Identifizierung erlau-ben (z. B. im Gedächtnis einer Person vorhandene Ziffern- oder Buchstabenfolge, in einer Magnet- oder Chipkarte enthaltene Informationen, die Codierung eines Schlüssels, die Bewertung eines Fingerabdrucks oder des Augenbildes).

 

Identifikationsmerkmalerfassungseinheit (IME)

Einrichtung, um Identifikationsmerkmale zu erfassen.

 

Identifikationsmerkmalträger (IMT)

Gegenstände und Personen, an die Identifikationsmerkmale gebunden sind.

 

Identifikationsmittel

Tragbarer Gegenstand, der ein lesbares, eindeutiges Identifikationsmerkmal (Erkennungsmerkmal) enthält, das auf die im elektronsichen Zutrittsystem gespeicherten Daten und Berechtigungen eines Nutzers hinweist.

 

Informationsträger zur Unscharfschaltung

Träger von z. B. in geistiger, materieller oder biologischer Form bestehenden Informationen.

Geistiger Identifikationsmerkmalträger: Bei einem geistigen Identifikationsmerkmalträger sind die zur Identifikation notwendigen Informationen (z. B. als Zahlen-, Zeichen- oder Buchstabenfolge) im Gedächtnis des Benutzers vorhanden.

Materieller Identifikationsmerkmalträger: Physikalisch ausgeführter Identifikationsmerkmalträger, in dem die zur Identifikation notwendigen Informationen enthalten sind (z. B. Schlüssel, Chipkarte).

Biologischer Identifikationsmerkmalträger: Identifikationsmerkmalträger, bei dem die zur Identifikation notwendigen Informationen beim Benutzer selbst vorhanden sind (z. B. personenbezogene Merkmale wie z. B. KörpermerkmalenFingerabdruck, Augenhintergrundoder anderen personenbezogenen Merkmalen z. B. Stimme)

 

Infrarot-Anwendungen

Technologie zur Beleuchtung mit unsichtbarem Licht in Verbindung mit dafür geeigneten Kameras und Objektiven.

 

Infrarot-Lichtschranken

Die Infrarot-Lichtschranke ist ein automatischer Melder, der eine unsichtbare Schranke aufgebaut hat. Sender u