Das Installationsattest

Das Installationsattest ist der Nachweis über eine den Richtlinien entsprechend installierte Alarmanlage.

Im Installationsattest werden alle anlagenspezifischen Daten vom Errichter eingetragen und durch seine firmenmäßige Zeichnung attestiert. Der Kunde bestätigt durch seine Unterschrift die Übernahme der Anlage. Gibt es spezielle Auflagen seitens des Versicheres, besteht die Möglichkeit, das Installationsattest auch von diesem unterschreiben zu lassen.

Installationsattest Seite 1