Das Jahrbuch Sicherheit des VSÖ

Der Verband der Sicherheitsunternehmen Österreichs (VSÖ) hat nun erstmalig den Markt für private Sicherheitsprodukte und -dienstleistungen in Österreich zahlenmäßig erfasst und in der ersten Ausgabe des künftig jährlich erscheinenden „Jahrbuch Sicherheit" zusammengefasst - in Form von Zahlen, Daten und Fakten.

Der Sicherheitsmarkt wird im Jahrbuch in drei Bereiche aufgeteilt, für die jeweils eine Fachgruppe des VSÖ zuständig ist: 

  • Sicherheitsdienstleister (Sicherheitsdienst, Revierdienst, Portierdienst, Notrufzentralen, ....)
  • Elektronische Sicherungsanlagen (Einbruchmelderanlagen, Videoüberwachung, Zutrittskontrollsysteme, ...)
  • Mechanische Sicherheitseinrichtungen (Tresore, Hochsicherheitstüren und –querbalkenschlösser, Schließzylinder...)

Zu jedem dieser Bereiche gibt es einen Branchenüberblick mit Entwicklungen und Trends, Branchenzahlen mit Hintergrundinformationen sowie Infos über aktuelle Themen der jeweiligen Fachgruppe.

Das Jahrbuch Sicherheit kann hier kostenlos heruntergeladen werden oder alternativ per Post bestellt werden unter office@vsoe.at.